Michael Pillkahn
LL.M.

Michael Pillkahn studierte Rechtswissenschaften (LL.B.) an der FernUniversität Hagen sowie Mergers & Acquisitions an der Frankfurt School of Finance (LL.M.).

Herr Pillkahn begleitete als Jurist in operativer Verantwortung mehrjährige industrielle F&E-Projekte für die Automotiveindustrie im Maschinen- und Anlagenbau. Hierbei war er u.a. für die M&A-Aktivitäten und das Industrial Facility Management verantwortlich. Er verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung als selbständiger Unternehmer.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte bei der Immobilientreuhand Westfalen sind zivilrechtliche Transaktionsgestaltung, Corporate Finance, Distressed M&A sowie digitale Geschäftsmodelle.